Lloret de Mar an der Costa Brava

Lloret de Mar liegt in der Provinz Girona im Nordosten Kataloniens und hat gut 40.000 Einwohner.

Der Ferienort besteht aus verschiedenen Stadtteilen und ist bei den Badeurlaubern für seine zahlreichen Strände, u. a. Canyelles, Lloret, Fenals, Boadella und Santa Cristina, beliebt. Ferienhaus – das mediterrane Klima läßt die Temperaturen im Sommer auf fast 30 Grad Celsius steigen, im Winter liegen die Temperaturen im einstelligen Plusbereich.

Lloret de Mar ist besonders bei Party-Touristen beliebt, zahlreiche Diskotheken lassen die Nacht zum Tag werden. Urlauber, die dem Partyleben nicht so zugetan sind, haben Gelegenheit die gut ausgebauten Wanderwege zu nutzen um die umliegende Landschaft zu genießen.

Die Stadt selbst hat auch viele Sehenswürdigkeiten zu bieten, wie z. B. die Burg von Lloret de Mar, die Bronzestatue Dona Marinera, die Kirchen Sant Pere del Bosc, Ermita de Santa Cristina und Església de Sant Romà, die Festung Sant Joan aus dem 11. Jahrhundert oder der Garten Els jardins de Santa Clotilde.

Am 24. Juli findet zu Ehren der Schutzheiligen Santa Cristina in der Stadt eine große Feier statt. An diesem Tag haben die meisten Geschäfte geschlossen. Ein großes Feuerwerk beendet die Feierlichkeiten.

Für Urlauber stehen in  Lloret de Mar und in der Umgebung zahlreiche Ferienhäuser- bzw. wohnungen bereit.

z. B.Feriehaus in Lloret de Mar